Turmalinpulver

Turmalinpulver ist das Pulver, das durch mechanisches Zerkleinern des ursprünglichen Turmalinerzes nach Entfernen von Verunreinigungen erhalten wird.

Teilen:

Produktbeschreibung

Turmalinpulver ist das Pulver, das durch mechanisches Zerkleinern des ursprünglichen Turmalinerzes nach Entfernen von Verunreinigungen erhalten wird. Das verarbeitete und gereinigte Turmalinpulver weist eine höhere Anionenerzeugung und ein höheres Infrarotemissionsvermögen auf. Turmalin wird auch Turmalin genannt. Die allgemeine chemische Formel für Turmalin lautet NaR3Al6Si6O18BO33 (OH, F.). In 4 gehört der Kristall im Allgemeinen zur Familie der trigonalen Systeme von Silikatmineralien mit cyclischer Struktur. In der Formel steht R für ein Metallkation. Wenn R Fe2 + ist, bildet es einen schwarzen Kristallturmalin. Turmalinkristalle haben die Form von nahezu dreieckigen Säulen mit unterschiedlichen Kristallformen an beiden Enden. Die Säulen haben Längsstreifen, oft in Form von Säulen, Nadeln, Radialen und massiven Aggregaten. Glasglanz, gebrochener Harzglanz, durchscheinend bis transparent. Keine Spaltung. Mohs-Härte 7-7,5, spezifisches Gewicht 2,98-3,20. Es gibt Piezoelektrizität und Pyroelektrizität.


Turmalin kann den eigentümlichen Geruch von Farbe, Kolloid und anderen Produkten absorbieren. Es wird zum Streichen von Innenwänden mit architektonischer Dekoration verwendet und kann den Geruch von Farbe, Kolloid und Farbe absorbieren.


Superfeines Turmalinpulver kann zur Herstellung von Elektret-Masterbatch und schmelzgeblasenem Stoff verwendet werden, der zu magnetisch, feuchtigkeitsbeständiger, warmer Steppdecke, Wattepad, Hemd gegen elektromagnetische Strahlung, Innensohle usw. verarbeitet werden kann Felsenbad, Schweißraum, Lichtwellenraum, Sauna und Umweltschutz.


Wird zur Reinigung der Wasserqualität verwendet und macht Turmalinpulver zu Turmalin- Ceramsit in verschiedenen Farben und Formen, der zur Reinigung mineralisierter Behälter verwendet wird

jxkc@outlook.com No. 1

No. 1

No.2

No.2